2016
ÜBER RÄNDER
Schauspiel mit Musik für vier Spieler
AUGUST MUSGER von Clemens Setz,
SCHRÖDINGERS KATZE von Carsten Fuhrmann
Regie
Hochschule für Musik Freiburg


2015
IN THE HAZY MILK OF TWILIGHT
Schauspielparaphrase zu den Opern LE NOZZE DI FIGARO,
DON GIOVANNI, ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL, FIDELIO
und L'ELISIR D'AMORE von Wolfgang Amadeus Mozart,
Ludwig van Beethoven und Gaetano Donizetti
Text, Regie
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

2014
DIE BLASE
Kammeroper von Friedemann Brennecke
Regie, Ausstattung
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

LE NOZZE DI FIGARO
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Regie, Ausstattung
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

2013
LE PORTRAIT DE MANON
Oper von Jules Massenet
Regie, Ausstattung
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

VIVARIUM – FREIGEHEGE
Musiktheater von Manos Tsangaris
Musikalische Leitung: François-Xavier Roth, Regie: Manos Tsangaris
Co-Regie
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

ER NICHT ALS ER / FRAUENLEBEN
Musiktheaterinstallation zu FRAUENLIEBE UND LEBEN von Robert Schumann und ER NICHTALS ER, ZU MIT ROBERT WALSER von Elfriede Jelinek
Regie
Musikhochschule Freiburg, Institut für Musiktheater

2012
DOPPELGESANG / KLEINER PRINZ
Schauspielprojekt zu DRITTER DOPPELGESANG
von Wolfgang Rihm mit Schülerinnen und Schülern der Albschule Karlsruhe, Sonderpädagogisches Bildungszentrum für geistige Entwicklung
Regie, Videobühnenbild, Kostüm
ZKM Karlsruhe / SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

CASANOVA
Oper von Hans-Peter Müller
Regie
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

ORFEO
Schauspielfassung für Jugendliche und Orchester
von Carsten Fuhrmann zur Oper ORFEO von Claudio Monteverdi
mit Schülerinnen und Schüler der Turnseeschule Freiburg (Werkrealschule)
Regie
Baltasar-Neumann-Chor und Ensemble, Thomas Hengelbrock
VIDEO

2011
WARTEN AUF GODOT
Schauspiel von Samuel Beckett
Regie, Ausstattung
Hochschule für Musik Freiburg

DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI
Schauspiel von Hans Weingartner
Regie
Theater Gießen

ROMEO UND JULIA
Schauspielprojekt
zur Fantasie-Ouvertüre ROMEO UND JULIA von PeterTschaikowski
mit Schülerinnen und Schülern der Albschule Karlsruhe, Sonderpädagogisches Bildungszentrum für geistige Entwicklung
Regie, Videobühnenbild
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

TÄGLICH BROT
Schauspiel von Gesine Danckwart
Regie, Videobühnenbild, Kostüm
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

2010
SIGURD DER DRACHENTÖTER
Oper von Andy Pape
Regie, Videobühnenbild
Theater Gießen

WIE EIN WASSERFALL VON SPIEGELN
Musiktheaterinstallation
nach L'INCORONAZIONE DI POPPEA von Claudio Monteverdi
Regie, Ausstattung
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

THE WERTHER EFFECT
Musiktheaterinstallation
zu den Opern WERTHER, DIE ZAUBERFLÖTE, MADAMA BUTTERFLY von Jules Massenet, Wolfgang Amadeus Mozart und Giacomo Puccini
Text, Regie, Ausstattung
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

2009
DER SCHREI
Musikprojekt mit 160 Jugendlichen aus Südbaden
und Musikerinnen und Musiker des SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Regie
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg

ICH BIN NUR VORÜBERGEHEND HIER
Schauspiel von Tankred Dorst
Regie, Videobühnenbild, Komposition
Theater Freiburg
VIDEO

DUINESER ELEGIEN
Schauspiel nach DUINESER ELEGIEN von Rainer Maria Rilke
Regie, Ausstatung
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

2008
LA VOIX HUMAINE
Oper von Francis Poulenc
Regie, Ausstattung
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

SO WILD IST ES IN UNSEREN WÄLDERN
SCHON LANGE NICHT MEHR
Schauspiel von Theresia Walser
Regie, Kostüm
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

2007
ICH SAGE MUTTI ZU MEINER FRAU
Schauspiel nach LIED DER HEIMAT von Thomas Hürlimann
Regie, Ausstattung
Hochschule für Musik Freiburg, Institut für Musiktheater

2002
LES CONTES D'HOFFMANN
Oper von Jacques Offenbach
Regie
Theater Biel, Solothurn

RAUMSCHIFF RIESELFELD
Schauspiel nach RAUMSCHIFF ENTERPRISE von Gene Roddenberry
Text, Regie, Kostüm, Komposition
Theater Freiburg

2001
THE TURN OF THE SCREW
Oper von Benjamin Britten
Regie
Theater Freiburg

2000
20 MINUTEN DER ÖFFENTLICHEN BESEITIGUNG DES BLUTES
Performance und Installation
zu SCHULD UND SÜHNE von Fjodor Dostojewski,
Buch, Regie, Performance
Stadttheater Bern

DIE ÖFFENTLICHE BESEITIGUNG DES ELFENBEINTURMES
Installation im öffentlichen Raum
Buch, Performance
Stadttheater Bern
IN THE HAZY MILK OF TWILIGHT
Schauspielparaphrase
DIE BLASE
Kammeroper
DOPPELGESANG / KLEINER PRINZ
Schauspielprojekt
ORFEO
Schauspiel
DIE FETTEN JAHRE SIND VORBEI
Schauspiel
ROMEO UND JULIA
Schauspielprojekt
SIGURD DER DRACHENTÖTER
Oper
THE WERTHER EFFECT
Musiktheaterinstallation
DER SCHREI
Musikprojekt
ICH BIN NUR VORÜBERGEHEND HIER
Schauspiel
DUINESER ELEGIEN
Schauspiel
LA VOIX HUMAINE
Oper